Dr. med. Oliver Schwald

Mag.phil., Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie FMH












Tätigkeitsschwerpunkte

  • Psychodynamische Psychotherapie und allgemeine Psychiatrie unter Einbezug von transkulturellen, mentalisierungsbasierten und traumafokussierenden Methoden.
  • Gruppentherapie
  • Supervision (Einzel und Gruppe), Supervisor für den Weiterbildungslehrgang des azpp Basel
  • Dozententätigkeit im Bereich transkultureller Psychotherapie und Traumapsychotherapie.

  

Arbeitstage

Montag bis Donnerstag

 

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2013 in eigener Praxis tätig
  • 2010 - 2016 Ärztlicher Leiter des Ambulatoriums für Folter- und Kriegsopfer SRK
  • 2007-2010 Stv. Oberarzt Psychotherapeutische Tagesklink der Universitären  Psychiatrischen Kliniken Basel
  • 2001-2007 Assistenzarzt KH Bludenz (Innere Medizin), KPK Liestal und Universitäre Psychiatrische Klinik Basel (Psychiatrie)
  • 1993-2001 Studium Medizin in Wien
  • 1991-2003 Studium Philosophie und Kognitionswissenschaften in Innsbruck und Wien

 

 Psychotherapeutische Aus- und Weiterbildung

  • 2019-2020 Supervisionsweiterbildung (SuWe - Psychoanalytische  Supervisionsweiterbildung), Olten
  • 2009- 2015 gruppenanalytische Weiterbildung beim Schweizer Gruppenanalytischen Seminar Zürich (SGAZ).
  • 2005-2009 psychoanalytische Psychotherapie an der Uni Zürich (MASP, Prof. Boothe) und 2009-2011 psychotherapeutische Zusatzausbildung am azpp Basel und Zertifizierung als psychoanalytischer Psychotherapeut EFPP  (Europäische Föderation für Psychoanalytische Psychotherapie).
  • Kontinuierliche Weiterbildung in verschiedenen traumatherapeutischen Verfahren und mentalisierungsbasierter Therapie (MBT).

 

 Persönliches

  • Aufgewachsen bin ich in Österreich und lebe seit 2003 in der Schweiz. Ich bin verheiratet und Vater von zwei Kindern.


Freie Kapazitäten

Auf Anfrage

 

Anmeldungen & Kontakt

Email: oliver.schwald@sollievo.net oder o.schwald@hin.ch

Telefon:  031 556 36 11                

Fax: 031 300 29 59